Messautomaten

Mit Hilfe von Messautomaten können auch sehr komplexe Messaufgaben - abgesehen von der manuellen Zuführung der Teile - vollautomatisch durchgeführt werden. Mit Hilfe des angeschlossenen Messrechners werden die Sensorsignale verarbeitet, das Messergebnis visualisiert und abgespeichert.

Dank des automatischen Messablaufs sind die Ergebnisse nahezu unabhängig vom jeweiligen Prüfer, so dass ein sehr hohes Maß an Messsicherheit erreicht wird.

Um Messautomaten gänzlich ohne Bedienereinfluss betreiben zu können, lassen sich diese bei Bedarf auch in Produktionslinien einbinden.

Die Software zur Lösung dieser Messaufgaben wird im eigenen Hause entwickelt! Sie steht für:

  • Schnittstellen zu allen gängigen Messelementen (z. B. Messuhren, Maßstäbe, Messtaster, optische Messelemente)
  • Steuerung von Bewegungsabläufen
  • Verkettung der Messwerte unterschiedlicher Messelemente
  • Auswertealgorithmen für alle gängigen Zeichnungsmerkmale (z. B. Ebenheit, Rundheit, Position u.s.w.)
  • Speicherung der Messergebnisse in beliebigen Datenformaten
  • Statistische / grafische Auswertung der Messdaten